Bei der BU Absicherung auch an die Familie denken

Es steht außer Frage, dass es sich bei der Berufsunfähigkeitsversicherung um eine der Versicherungen handelt, gegenüber der ein besonders ausgeprägtes Desinteresse besteht. Viele Berufstätige werden zwar von ihren Versicherungsspezialisten und Bankberatern auf das Thema Berufsunfähigkeit angesprochen, doch Versicherungen werden nur vergleichsweise wenige abgeschlossen. Grund sind die vergleichsweise hohen Kosten: Etliche Personen möchten keine BU Versicherung haben, weil ihnen der finanzielle Einschnitt zu groß erscheint.

Dabei muss eine BU Versicherung überhaupt nicht teuer sein. Je nach Beruf, Alter und Absicherung ist es durchaus möglich, sich relativ preiswert zu versichern. Zumal dies nicht die einzige Fehleinschätzung ist: Das Risiko, dass man berufsunfähig wird, ist größer, als die meisten Berufstätigen annehmen.

Einige Personen sagen sich sogar, dass sie im Ernstfall Pech gehabt haben und dann einfach kürzer treten. Derartige Antworten und Sichtweisen sind allerdings nicht zu empfehlen. Sollte es nämlich zum Ernstfall kommen und man berufsunfähig werden, drohen stattliche finanzielle Einschnitte. Diese Einschnitten sind nicht gerade leicht zu verkraften – und selbst wenn man hart im Nehmen ist, muss dies nicht für die anderen Mitglieder der Familie zutreffen.

Wer verheiratet ist oder gar Kinder hat, sollte sich gut überlegen, ob er oder sie tatsächlich auf den Schutz einer Berufsunfähigkeitsversicherung verzichten möchte. Schließlich ist man im Falle einer Berufsunfähigkeit nicht der oder die einzige Leidtragende. Letztlich kann es die ganze Familie treffen. Die Partner oder die Partnerin muss sich finanziell stark einschränken und für die Kinder wird sich das Leben ebenfalls grundsätzlich ändern. Es werden schwere Zeiten anstehen.

Folglich ist es umso sinnvoller, auf eine Absicherung durch die BU Versicherung zu setzen. Hierbei sollte die Höhe der BU Rente sinnvoll gewählt werden, denn eine zu niedrige Rente verspricht ebenfalls keine Lebensqualität.

Deine Meinung ist uns wichtig

*