Wie die Berufsunfähigkeitsversicherung mit Rückerstattung funktioniert

Weil der Beitrag zur BU Versicherung im Regelfall monatlich entrichtet wird, ist die Auswahl eines BU Tarifs mit niedrigem sehr empfehlenswert. Durch Wahl des optimalen Tarifs lässt sich im Lauf der Jahre nämlich eine stattliche Einsparung erzielen. Oder in anderen Worten ausgedrückt: Wer den falschen Berufsunfähigkeitsversicherungstarif wählt, verschenkt eine Menge Geld.

Doch auch bei einem günstigen Tarif wird man im Lauf der Zeit einen stattlichen Betrag in die Versicherung einzahlen. Viele Personen stellen sich daher die Frage, ob die Möglichkeit der Rückerstattung besteht, sofern der BU Schutz überhaupt nicht benötigt wurde. Gerade zum Renteneintritt wäre es praktisch, wenn die geleisteten Beiträge wieder erstattet werden.

Rückerstattung von Beiträgen ist möglich

Die Versicherer haben die Nachfrage nach entsprechenden Versicherungstarifen erkannt und entsprechende Angebote geschaffen. Dementsprechend ist es tatsächlich möglich, eine Berufsunfähigkeitsversicherung mit Rückerstattung abzuschließen. Am Ende der Versicherungsdauer werden die Beiträge – genau genommen ein Großteil davon – an den Versicherungsnehmer zurückgezahlt.

Es gilt zu wissen, dass die Rückerstattung von BU Beiträgen nicht gewöhnlich ist. Wer dies wünscht, muss sich auf die Suche nach einem entsprechenden Versicherungstarif begeben. Allerdings gestaltet sich dies nicht schwierig, denn mittlerweile wird die Beitragsrückgewähr im Bereich der BU Versicherungen von zahlreichen Versicherungsunternehmen angeboten.

Es gilt genau zu kalkulieren

Wie bereits angeschnitten wurde, erfolgt die Beitragsrückerstattung bei der Berufsunfähigkeitsversicherung nicht in vollständiger Höhe. Dies ist der Tatsache geschuldet, dass auf Seiten des Versicherers zwangsläufig Kosten entstehen, die durch den Beitrag unwiderruflich abgedeckt werden. Dementsprechend sind die Beiträge von BU Tarifen mit Rückerstattung auch höher bemessen.

Wie viel höher die Versicherungsprämien liegen, hängt wiederum ganz von der Tarifwahl ab. Generell lässt sich jedoch sagen, dass die Unterschiede zum Teil äußerst ausgeprägt sind. Wer ich günstig versichern möchte, ist deshalb gut damit beraten, einen Versicherungsvergleich zu machen. Wir raten zu unserem kostenfreien und unverbindlichen BU Vergleich, der eine Expertenberatung beinhaltet. So können wir Ihnen eine individuell abgestimmte und zugleich günstige Berufsunfähigkeitsversicherung vorschlagen.

Das könnte Sie auch interessieren: