BU für die Kinder abschließen: Hier ist Vorsicht angebracht

Die meisten Eltern kennen das folgende Problem nur allzu gut: Sie möchten für ihre Kinder nur das Beste, doch die Kinder schätzen die Situation falsch ein, sodass unterschiedliche Meinungen aufeinandertreffen. So verhält es sich auch ganz häufig, wenn es um das Thema Berufsunfähigkeitsversicherung geht. Viele Eltern möchten ihre Kinder dazu ermutigen, solch eine Versicherung gleich zu Beginn der beruflichen Laufbahn abzuschließen. Allerdings haben die Kinder meist ganz andere Ziele. Sie möchten ihr Geld für andere Dinge ausgeben und verzichten daher auf die Versicherung.

Gerade weil die Beiträge bei jungen Versicherungsnehmern nicht sehr hoch bemessen sind, treffen Eltern dann häufig die Entscheidung, selbst einzuspringen. Damit ist gemeint, dass sie eigenständig Versicherungen für die Kinder abschließen und dann die Beiträge entrichten. Zwar sind die Versicherungsnehmer meist die Kinder selbst, aber diese willigen dann häufig auch schnell ein – zumindest wenn gewiss ist, dass die Beiträge von den Eltern übernommen werden.

Allerdings gilt es bei dieser Vorgehensweise sehr vorsichtig zu sein. Viele Eltern kennen sich mit diesem Thema nicht aus und wählen daher die erstbeste Versicherung, die ihnen vorgeschlagen wird. Dies kann jedoch ein großer Fehler sein, denn gerade bei der Berufsunfähigkeitsversicherung ist die Wahl entscheidend. Die Versicherung sollte von Anfang richtig gewählt sein, denn ein späterer Wechsel ist nur mit großen Einschränkungen möglich. Unter Umständen ist die alte Versicherung hinfällig, sodass trotz geleisteter Beiträge kein weiterer Nutzen mehr besteht.

Außerdem darf nicht vergessen werden, dass die BU-Versicherung flexibel sein muss. Der Umfang der Absicherung wird bei jungen Menschen üblicherweise erst einmal niedrig angesetzt. Mit zunehmendem Alter ist dann eine Anpassung erforderlich. Allerdings ist diese Möglichkeit nicht bei jedem Tarif gegeben, weshalb eine gezielte Tarifauswahl umso bedeutender ist.

Deine Meinung ist uns wichtig

*