Absicherung gegen Berufsunfähigkeit als Vorsatz für das neue Jahr heranziehen

Auch in diesem Jahr dürften sich wieder viele Berufstätige mit dem Thema Berufsunfähigkeit beschäftigt, sich aber schlussendlich gegen den Abschluss einer Versicherung entschieden haben. Sehr überraschend ist dies aus unserer Sicht nicht, immerhin ist das Thema gleich in mehrfacher Hinsicht als „schwierig“ zu betrachten.

[Weiterlesen…]

Zeit für die Suche nach einer guten Berufsunfähigkeitsversicherung

Zu Beginn des Jahres hatten wir hier im Blog dazu aufgerufen, die Gelegenheit zu nutzen und endlich finanziell Vorsorge zu leisten. Schließlich handelt es sich bei der Berufsunfähigkeitsversicherung um ein Finanzprodukt, das sich nicht gerade einer großen Beliebtheit erfreut. Ganz im Gegenteil: Viele Personen machen um diese Versicherung bewusst einen großen Bogen.

[Weiterlesen…]

Kostenvergleich ist in der BU-Versicherung ein ganz wichtiges Thema

Es ist nicht leicht, bei den am Markt erhältlichen Finanzprodukten zur Absicherung von Berufsunfähigkeit den Überblick zu behalten. Daher tun sich viele Interessenten mit der Suche schwer und entscheiden sich am Ende für eine Police, die nicht immer optimal passt. Die Folgen können ganz verschieden sein, womöglich ist die Absicherung nicht ideal oder der Beitrag relativ hoch bemessen.

[Weiterlesen…]

Neue berufliche Tätigkeit dem Versicherer mitteilen

Die Arbeitswelt hat sich in den vergangenen Jahren deutlich verändert. Es ist schon lange nicht mehr so, dass man in einem bestimmten Beruf dauerhaft tätig ist. Sicherlich mag dies für einige Personen noch zutreffen, doch immer mehr Deutsche orientieren sich im Lauf der Jahre mehrfach neu, sodass sie eines Tages einer vollkommen anderen Tätigkeit nachgehen, die mit dem ursprünglich erlernten Beruf nicht mehr viel gemeinsam hat.

[Weiterlesen…]

Guter Zeitpunkt für Abschluss einer Lebensversicherung

Mit der BU-Versicherung sichert man die eigene finanzielle Zukunft ab. Doch etliche Personen sind gut damit beraten, auch an die nächsten Angehörigen zu denken, insbesondere an Ehepartner und Kinder. Sollte man selbst sterben, könnten es die Hinterbliebenen sehr schwer haben, womöglich drohen große finanzielle Schwierigkeiten.

[Weiterlesen…]

Gesundheitsausschuss nimmt Pflege-Bahr unter die Lupe

Zunehmend mehr Senioren sind im Alter auf sich selbst gestellt, mit einer direkten Unterstützung durch die Familie können sie oft nicht rechnen. Im Idealfall kommen Senioren alleine klar, doch leider ist dies nicht immer so. Nicht selten bleibt keine andere Wahl, als Unterstützung von einem Pflegedienst in Anspruch zu nehmen oder sogar in eine Betreuungseinrichtung umzuziehen.
[Weiterlesen…]

Arbeitsunfähigkeit mehrt sich wegen psychischer Erkrankungen

In der heutigen Arbeitswelt geht es rund: Unternehmen befinden sich in der Lage, die Leistungen einzelner Mitarbeiter sehr genau zu ermitteln. Als Folge entsteht ein immer größerer Druck, der zu Stress führt und die Arbeitskräfte somit belastet. Zumal keinesfalls nur ein Leistungsdruck festzustellen ist, auch zeitlicher Druck verkörpert eine Belastung.
[Weiterlesen…]

Zu Beginn des neuen Studiensemesters über BU-Versicherung nachdenken

Es ist wieder soweit, in wenigen Wochen beginnt das neue Wintersemester. Zahlreiche Studenten werden dann ein Studium beginnen und damit eine vollkommen neue Welt betreten. Dann ist es an der Zeit, eigenständig zu leben – was für so manchen Studenten bedeutet, sich um den eigenen Versicherungsschutz kümmern zu müssen.
[Weiterlesen…]

Baldiger Jobantritt als Lehrer? An die Dienstunfähigkeitsversicherung denken

In vielen Bundesländern sind noch Sommerferien, doch bald wird sich dies ändern. Sobald dies der Fall ist, werden die Schulen nicht nur von vielen neuen Schülern besucht, sondern auch von einigen neuen Lehrern. Selbstverständlich sollten auch die ihre Arbeitskraft finanziell absichern, schließlich ist die Berufsunfähigkeit ein Risiko, das auch Lehrer bedroht.
[Weiterlesen…]

Einkommen nimmt Einfluss auf Absicherung gegen Berufsunfähigkeit

Sobald es darum geht, das Risiko der Berufsunfähigkeit abzusichern, halten sich viele Personen zurück. Ein generelles Interesse besteht zwar durchaus, aber die Kosten sorgen letztlich für Abschreckung. Viele Berufstätige würden sich zwar gerne versichern, sind jedoch nicht dazu bereit, die erforderlichen Versicherungsbeiträge in Kauf zu nehmen.
[Weiterlesen…]