Neues Jahr: Diese Versicherungen sind essentiell

Nicht nur die Berufsunfähigkeitsversicherung bietet einen sehr wichtigen Versicherungsschutz, den man im Ernstfall garantiert zu schätzen weiß. Es gibt noch weitere Versicherungen, über deren Schutz man verfügen sollte. Doch auch bei diesen Versicherungen verhält es sich zumindest teilweise so, dass einige Bürger verzichten. Auch hier sind es vor allem finanzielle Gründe: Viele Leute sind äußerst sparsam, wenn es um Beiträge für Versicherungen geht.

Allerdings ist es tatsächlich so, dass bestimmte Versicherungen einfach nicht fehlen dürfen. Da wir uns nun im neuen Jahr befinden, ist ein guter Zeitpunkt gekommen, um die persönliche Versicherungssituation zu überprüfen und gegebenenfalls aktiv zu werden bzw. fehlende Versicherungen abzuschließen.

Eine der zweifelsohne wichtigsten Versicherungen überhaupt ist die private Haftpflichtversicherung. Wer auf sie verzichtet, geht ein sehr hohes Risiko ein. Sollte man für Personen- oder Sachschäden verantwortlich sein, drohen womöglich hohe Haftungsansprüche. Das Risiko mag zwar nicht hoch bemessen sein, aber im Ernstfall wird es ungemein teuer – letztlich kann sogar die finanzielle Existenz gefährdet sein. Gerade bei Personenschäden können Haftungsansprüche entstehen, die im sechs- oder gar siebenstelligen Bereich angesiedelt sind.

Ein Haftpflichtschutz sollte übrigens immer für die gesamte Familie bestehen. Hierbei ist zu beachten, dass sich erwachsende Kinder häufig selbst versichern müssen. Viele junge Menschen wissen dies jedoch nicht, weshalb es für die Eltern umso wichtiger ist, verantwortungsvoll zu handeln und zu prüfen, ob en Versicherungsschutz besteht.

Ebenfalls sehr wichtig und mittlerweile auch gesetzliche vorgeschrieben ist die Krankenversicherung. Jeder Bürger muss über den Schutz einer Krankenversicherung verfügen. Allerdings gibt es einige Personen (vor allem Selbständige), die seit Jahren nicht krankenversichert sind. Solch eine Situation gilt es so schnell wie möglich zu ändern, denn im Falle einer schweren Krankheit oder einer Verletzung droht ein sehr großes Problem – und das nicht nur von gesundheitlicher Seite.

Deine Meinung ist uns wichtig

*